Was ist DJI Care Refresh?

DJI Care Refresh ist der Reparatur- und Umtausch-Service für DJI-Drohnen

DJI Care Refresh ist ein Servicepaket vom Drohnen- und Gimbal-Hersteller DJI, das ein beruhigendes Gefühl beim Fliegen des Kopters vermitteln soll, indem es entstehende Unfallschäden abdeckt. Es ist also eine Art Kaskoversicherung für den Kopter, die dann die Kosten übernimmt, wenn man den Kopter bei einem Flug beschädigt hat. Unfälle durch Benutzerfehler, Signalstörungen, Kollision und sogar Wasserschäden sollen laut DJI durch die Versicherung gedeckt sein. Bei Diebstahl oder Verlust des Kopters  haftet die Versicherung nicht.

dji CARE REFRESH (Foto: dji.com)

dji CARE REFRESH (Foto: dji.com)

Für die älteren Kopter-Baureihen ist DJI Care Refresh nicht erhältlich

Aktuell (Stand Januar 2018) ist DJI Care Refresh für folgende Drohnen-Modelle erhältlich:

DJI Spark für 69 €

DJI Spark für 69 €

DJI Mavic Pro für 119 €

DJI Mavic Pro für 119 €

DJI Mavic Pro Platinum für 149 €

DJI Mavic Pro Platinum für 149 €

DJI Phantom 3 SE für 79 €

DJI Phantom 3 SE für 79 €

DJI Phantom 4 Advanced für 159 €

DJI Phantom 4 Advanced für 159 €

DJI Phantom 4 Pro für 169 €

DJI Phantom 4 Pro für 169 €

DJI Inspire 2 für 339 €

DJI Inspire 2 für 339 €

DJI Zenmuse X4S für 69 €

DJI Zenmuse X4S für 69 €

DJI Zenmuse X5S für 219 €

DJI Zenmuse X5S für 219 €

DJI Zenmuse X7 für 519 €

DJI Zenmuse X7 für 519 €

 

Bei den oben genannten Modellen handelt es sich um Modelle die DJI aktuell verkauft. DJI Care Refresh ist also der Reparatur- und Umtausch-Service für die aktuellen Kopter-Baureihen, während dagegen DJI Care ein Reparatur-Service für die älteren Drohnen von DJI ist.

Die Aktivierung der Versicherung sollte spätestens 48 Stunden nach der Kopter-Registrierung erfolgen

Beim Neukauf einen Kopters kann man DJI Care Refresh mit dazukaufen, der Service wird dann automatisch 48 Stunden nach Versand der Ware aktiviert. Man kann es allerdings auch einzeln kaufen, eine Freischaltung der Versicherung sollte dann aber in jedem Fall vor oder innerhalb von 48 Stunden nach Kopter-Registrierung erfolgen, da die Versicherung nur für neue und ungeflogene Kopter gilt. Da selbe gilt natürlich auch für die oben genannten Zenmuse-Kameras.

Der DJI Care Refresh Reparatur- und Umtausch-Service gilt für 12 Monate

Nach Freischaltung durch DJI kann man den Service 12 Monate lang nutzen. In diesem Zeitraum bietet DJI die kostenlose Reparatur des beschädigten Kopters an, wenn er bei bestimmungsgemäßen Gebrauch durch einen Unfall beschädigt wurde. Gegen eine zusätzliche Gebühr kann man aber auch einen Tausch des defekten Kopters bei DJI anfordern.  Beim DJI Mavic Pro fallen zum Beispiel beim ersten Austausch zusätzlich 99 Euro und beim zweiten Austausch 139 Euro an. Wenn man einen Ersatz bei DJI anfordert, erhält man einen neuen oder generalüberholten Ersatzkopter. In den zwölf Monaten Versicherungsdauer kann man seinen Kopter bis zu zwei Mal tauschen, nach dem zweiten Koptertausch oder spätestens nach 12 Monaten endet allerdings der Service. Reparaturen können wie bei DJI Care beliebig oft, allerdings nur bis zum Erreichen der Deckungssumme durchgeführt werden. Die Deckungssumme entspricht dem Kaufpreis des Kopters.

Auch interessant

Was ist DJI Care?